Um ein Gefühl für den Regen zu bekommen, muss man sich mit der Regenintensität auseinander setzen. In der Norm "Liegenschaftsentwässerung SN592'000:2012" wird mit einem Wert von 0.03l/s*m2 gerechnet.

Wie man dem Diagramm entnehmen kann, entspricht es nicht der Natur immer mit der gleichen Intensität zu regnen. Aus dem Diagramm kann man ablesen, dass es sich um ein Starkregenereignis mit einer 10-Jährlichkeit handelt. Entsprechend sind Sicherheitsfaktoren sehr, sehr, sehr zurückhaltend einzusetzten.